Wilderness an der Garden Route

Wilderness an der Garden Route2018-11-19T22:50:17+00:00

Wilderness an der Garden Route – das ist ein 8 Kilometer langer Traumstrand, Lagunen, Dünen, Wälder und eine Bergkette am Horizont.

Der Touristenort im westlichen Teil der Garden Route ist ein Paradies für Strandliebhaber, die neben Sonnenbaden und Schwimmen auch Aktivitäten wie Wandern, Kanufahren oder sogar Paragliding ausüben wollen.

Die Autobahn durchquert den Ort und teilt ihn in das ursprüngliche Dorf mit den angrenzenden Lagunen und den Häusern mit den Ferienunterkünften auf den Dünen an der Strandseite.

Wilderness bietet sich auch als Standort für die weitere Erkundung der Garden Route an. Die Lagune von Knysna liegt nur etwa 45 Autominuten östlich von Wilderness. Im Westen erreicht man mit dem Auto nach 20 Minuten George.

Strandaktivitäten in Wilderness

Zu einem vollständigen Urlaub in Südafrika gehört auch ein Strandurlaub. Hier in Wilderness finden die Besucher einen weißen Traumstrand vor. Sonnenbaden, Schwimmen, einfach nur am Strand faulenzen – das sind die Lieblingsbeschäftigungen. Die Wassertemperaturen sind im Gegensatz zu Kapstadt immer angenehm warm.

Auf dem Meer finden sich immer Surfer. In der Nähe liegt auch der berühmte Surferspot Victoria Bay.

Aussichtspunkte

Mit dem „Dolphin Point“ und dem „Map of Africa“ gibt es zwei empfehlenswerte Aussichtspunkte, die man mit dem Auto ansteuern sollte. Von erst genannten Punkt gibt es wunderbare Ausblicke auf den Strand und die Brücke über denKaaimans River.

Vom „Map of Africa“ Aussichtspunkt im Westen von Wilderness erblickt man eine Landschaft, die durch den sich windenden Kaaiman River der Form des afrikanischen Kontinents ähnelt. Er stellt einen sehr beliebten Spot für Paragliding dar!

Wilderness Nationalpark

Östlich von Wilderness liegt der knapp 3.000 Hektar große gleichnamige Wilderness Nationalpark. Zum Park gehören die Flüsse Kaaimans, Duive, Goukamma und Touws River mit ihren Mündungsbereichen als auch ein 30 km langer Küstenstreifen. Über 200 verschiedene Vogelarten können hier gesichtet werden.
Unterkünfte im Wilderness Nationalpark.

Kanutour auf dem Touw River

Die Kanutour ist dem gemächlich dahin fließenden Fluß ist für Jedermann möglich. Vom Fluß aus kann man die wunderschöne Landschaft bewundern. Das Wasser ist sauber und lädt zum Baden ein, obwohl es wegen der enthaltenen Mineralien rostrot erscheint. Nach 40 Minuten Paddelei erreicht man bereits den Endpunkt. Von hier wandert man etwa 45 Minuten zu einem kleinem Wasserfall, wo man nochmals baden kann.

Veranstalter: Eden