Bungee Jumping von Afrikas höchster Brücke

Bungee Jumping von Afrikas höchster Brücke2018-12-04T23:44:54+00:00

Für Adrenalinsüchtige bietet sich an der Garden Route mit einem Bungee Jump aus 216 m Höhe die einmalige Gelegenheit für den besonderen Kick. Ort des Sprunges ist die Bloukransbrücke an der Autobahn N2 etwa 40 Kilometer östlich von Plettenberg Bay.

Die Brücke gilt als die höchste kommerzielle Bungeejumping – Brücke der Welt. Der freie Fall dauert 4 Sekunden über 160 Meter.

Wie ist der Ablauf beim Bungee Jump?

Zuerst erfolgt die Registrierung, das Wiegen und die Verteilung der Sprungnummern. Anschließend geht es in einer Gruppe von Mitspringern zur Brücke. Unter der Autobahn verläuft eine Art Metallkäfig zur Mitte der Brücke. Da man nach unten und zur Seite freie Sicht hat, ist die Aussicht auf das Tal phantastisch.

Ein mulmiges Gefühl kommt den meisten Springern jedoch spätestens bei der Ankunft an der Absprungzone auf. In der Nähe der Absprungzone erfolgt dann die finale Einweisung und das Anlegen der Sprungausrüstung.

Unter lauter Musik werden die einzelnen Springer dann zum Absprungplatz geführt. Und jetzt kann der Sprung beginnen. Drei, zwei, eins, los. 4 Sekunden Fall, dann zurückschleudern und nochmal 3 Sekunden.

Anschließend wird der Springer wieder nach oben gezogen.

Was kostet der Bungeejump?

Ein Sprung kostet 990 Rand, das sind etwa 60 Euro. Der Umrechnungskurs zwischen Rand und Euro ist jedoch starken Schwankungen unterworfen.

Während der Hochsaison an der Garden Route sollte man vorab buchen, um nicht stundenlang warten zu müssen.

Wer sich den Sprung nicht traut, jedoch ein bißchen Gänsehautfeeling abbekommen möchte, kann einen „Walk“ unter der Brücke bis zum Absprungplatz buchen. Von dort kann er aus nächster Nähe den Wagemutigen zuschauen. Dies kostet 150 Rand.

Öffnungszeiten

Zwischen 9 Uhr und 17 Uhr kann gesprungen werden.

Den Bungeejumpern zuschauen

Von einer Aussichtsterrasse kann man den Springern bei einen kalten Drink einfach nur zuschauen.

Unser Tip:

Der Bungee Jump – Betreiber „Face Adrenalin“ arbeitet mit der „Tranquility Lodge“ zusammen. Tranquility Lodge liegt nur einige Autominuten entfernt in Nature‘s Valley am Indischen Ozean. Gäste dieser Lodge bekommen einen 10 % Discount auf den Sprungpreis bzw. dürfen kostenlos unter der Brücke mitgehen.